SUFFIZIENZ

Eisberg

«SUFFIZIENZ» ALS POLITISCHE AUFGABE

«Suffizienz», am besten übersetzt mit «Genügsamkeit» ist das Jahresthema 2017/18 der IP Schweiz.

Die offene Gruppe «Strategiefeld» der IP definiert Suffizienz im politischen Sinn als die beabsichtigte Verringerung des Konsums resp. Bedarfs an Rohstoffen, an Nahrungsmitteln, an Anbauflächen, an Produktionsmitteln und an Energie atomarer und fossiler Herkunft, ohne dabei an Lebensqualität einzubüssen.

Einführung in die Suffizienz
Suffizienz als politische Praxis
Nationales Programm für nachhaltigen Konsum

Um zu klären, wohin die suffiziente Lebensweise führen soll, erinnert uns das Strategiefeld an die Vision der IP.

transparent-12x220

SUFFIZENZ BEWUSST

Bewusstsein vertiefen hilft für Suffizienz

Interview mit Marc Schmuziger – Psychotherapeut, Verleger und im IP-Vorstand

Schmuziger_qWas bedeutet Suffizienz für dich?
Diese Frage treibt mich schon seit längerem herum. Nur war sie nicht im Namen der Suffizienz untergebracht, sondern in der achtsamen Haltung des Nichtstuns, des „wuwei“, wie es die alten Daoisten vor bald 2500 Jahren formulierten. Damit ist eine teilnehmende Haltung am Leben gemeint, ohne dem Rausch der Sinne, des Konsums und der Manipulation zu erliegen. Es ist bewusste Herausnahme aus dem hektischen Hamsterrad, um wieder mit dem natürlichen Fluss des Lebens in Verbindung zu kommen. Eine stille, bescheidene, ja genügsame Haltung, die vor allem wohltuend und heilsam ist.
mehr

Immaterielles statt wirtschaftliches Wachstum

Hilfreiche Links:
Suffizienz Slide Show; Die Schweiz macht Pause – vom Computer, Handy, Essen, Reden Abfall; Schweiz in Stille
Wer glücklich ist kauft nicht – Gerald Hüther; Wir sind der Wandel – Paul Hawken; Befreiung vom Überfluss – Nico Paech

Einfach genügt

transparent-12x220

SUFFIZENZ BEWEGT

Suffizienz leben macht kreativ und erfüllt

Interview mit Cécile Cassini – Co-Präsidentin der IP Schweiz

Cecile_Cassini_webWas bedeutet Suffizienz für dich?
Einfacher und verantwortlicher leben, was meiner Ansicht nach auf verschiedenen Ebenen sogar zum besseren Leben führen kann. Immaterielle Werte wichtiger nehmen als den Konsum kann zu einem neuen inneren Reichtum führen.
Welche Rolle spielt Suffizienz in deinem Leben?
Sie ist eine dauernde Herausforderung und zentral. Es ist und war immer ein wichtiges Thema, aber sozial ist es oft schwierig. Ich kann und möchte so leben, aber ich möchte auch nicht meine Umgebung missionieren.
mehr

Share – care – dare

Links zur Information und Zusammenarbeit:
Nachhaltigkeit ist sexy; Liebe künftige Generationen – Marc Baumann; Genug genügt
Wandel jetzt; sun21; Permakultur; Globale Ecovillage Network – Suisse; Climate Games Basel; Umweltplattform; Klimaallianz; Foodwaste; Klimaseniorinnen; Public Eye

Weniger ist mehr

transparent-12x220

SUFFIZENZ PRAKTISCH UND POLITISCH

Wichtige politische, persönliche und praktische Schritte

Interview mit Rosmarie Wydler-Wälti – Familienberaterin, Erwachsenenbildnerin, Klimaseniorin und im IP Vorstand

RWWWas bedeutet Suffizienz für dich?
Suffizienz ist für mich eine Lebenshaltung, ein Wertewandel, welcher als Grundlage und Voraussetzung dazu führt, einen möglichst konsequenten, wachstumsrücknehmenden Lebensstil im Alltag – auch Décroissance genannt – zu verwirklichen.
Welche Rolle spielt Suffizienz in deinem Leben?
Da meine Eltern sehr sparsam waren und mich dazu erzogen haben, alles noch Brauchbare wiederzuverwenden und zu reparieren bis es unbrauchbar geworden ist, und somit alles mit Sorgfalt zu behandeln, habe ich diese Lebenshaltung gewissermassen seit Kindheit internalisiert.
mehr

Entschleunigen, entrümpeln, entflechten, entkommerzialisieren

Links:
APP nachhaltige Entwicklunsgziele; Buen Vivir das gute Leben

Links für konkretes Handeln:
in Basel: Zeittauschen; Online-Markt Uni Basel  Tauschen; Kleidertausch
in Zürich: Teilen für Fortgeschrittene; Sharely; Zürich tauscht; Lets
in Bern: Tauschbörse; Nachbarnetz

Links Schweiz nachhaltig leben:
SharelyRepair Cafés; Fairkleiden

Teilen tauschen reparieren